TEMPI-News: Die ZeitSchrift

"Die ZeitSchrift" ist das Portal für Neues zu den Themen "Arbeitszeit", "Zeitwirtschaft", "Datenschutz" und "Mitbestimmung".

Hier präsentieren wir die von der Redaktion der "ZeitSchrift" für wichtig erachteten Informationen. Neue Buch-Veröffentlichungen werden hier ebenfalls angekündigt und kritisch rezensiert. 

Möchten Sie per E-Mail-Newsletter, unserem "ZeitBrief", informiert werden, wenn Neuigkeiten auf dieser Website erschienen sind? Abonnieren Sie den "ZeitBrief": Senden Sie eine E-Mail an zeitschrift@tempi.de mit dem Hinweis, dass Sie den "ZeitBrief" abonnieren möchten. Ihre E-Mail-Adresse wird im "ZeitBrief"-Verteiler gespeichert. Sie können der Verwendung ihrer E-Mail-Adresse jederzeit per E-Mail an dieselbe Adresse widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Danke!

Schichtarbeit gesund und sozialverträglich gestalten

Ein Thema, bei dem man zu der Ansicht gelangen könnte, dass es nicht mehr viel Neues zu sagen, schreiben oder forschen gibt. Oder? Die Redaktion der "ZeitSchrift" hat sich die nur 24 Seiten dieser kostenfreien Veröffentlichung der Hans-Böckler-Stiftung aufmerksam durchgelesen. 

 

Hans-Böckler-Stiftung

 

Schichtarbeit gesund und sozialverträglich gestalten

 

Anna Arlinghaus, Yvonne Lott

 

Report Nr. 3 Forschungsförderung, März 2018

24 Seiten, PDF-Dokument

ISSN 2511-6177

Kostenlos per Download: www.boeckler.de

mehr lesen

Schlafkunde - Wissenswertes rund um unseren Schlaf. Jürgen Zulley.

Schlafkunde

Wissenswertes rund um unseren Schlaf

Jürgen Zulley

www.zulley.de

 

 

Mabuse-Verlag, Frankfurt am Main, 2018

96 Seiten

www.mabuse-verlag.de

 

ISBN: 978-3-86321-400-5

eISBN: 978-3-86321-457-9

 

Preis: 12,95 Euro (eBook: 10,99 Euro)

mehr lesen

Wir müssen die Uhren-Umstellung endlich beenden!

Der renommierte Wissenschaftsautor Dr. Peter Spork (Foto: Thomas Duffé) aus Hamburg schreibt zu der im Folgenden zu lesenden Pressemitteilung:

 

"Ungewöhnliche Ereignisse erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Deshalb erlaube ich mir, meine journalistische Neutralität (auf der Basis seriöser wissenschaftlicher Erkenntnisse) zu verlassen und in dieser Pressemitteilung gemeinsam mit dem Erlanger Arzt Hubertus Hilgers die politische Forderung aufzustellen, die Uhren-Umstellung auf die so genannte Sommerzeit endlich abzuschaffen. (Leser meines Buchs „Wake up!“ wissen warum.) 

 

Die wissenschaftliche Evidenz dafür, dass die „Sommerzeit“ Nachteile hat, ist mittlerweile erdrückend. Dennoch hat das EU-Parlament gerade erst entschieden, den Sachverhalt erneut zu prüfen. Das kann dauern! Deshalb haben wir uns nun entschlossen, auf diesem Weg zusätzliche Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu schaffen." 

Peter Spork und Hubertus Hilgers

 

Lesen Sie nun die Pressemitteilung und unterstützen Sie - soweit möglich - das Anliegen der Autoren - und der ZeitSchrift-Redaktion!

mehr lesen

Eine verzerrte Darstellung der Arbeitszeitforschung schadet Schichtarbeitenden

Der renommierte Arbeitszeitforscher und -berater Dr. Johannes Gärtner, u. a. Obmann der Arbeitszeitgesellschaft, Professor an der TU Wien und Geschäftsführer der XIMES GmbH äußert sich zu dem aktuell erschienenen Buch:

 

Kutscher, Jan; Leydecker, Julia Marie:

Schichtarbeit und Gesundheit

Aktueller Forschungsstand und praktische Schichtplangestaltung

Springer-Gabler, 2018

 

Angekündigt wird das Buch mit folgendem Text: 


"„Schichtarbeit macht krank“, so die landläufige Meinung. Doch der Einfluss der Arbeitszeitgestaltung auf die körperliche und seelische Gesundheit wird weit überschätzt. Die wissenschaftliche Erkenntnislage dazu ist nach wie vor dünn und widersprüchlich, so dass es verwundert und geradezu erschreckt, wie auf breiter Front vor dramatisierten Gefahren der Nacht- und Schichtarbeit gewarnt wird und welche Flut angeblich fundierter Empfehlungen zur Schichtplangestaltung kursiert."

 

Lesen Sie im Folgenden die kritische Rezension von Dr. Gärtner!

 

mehr lesen

Betriebsverfassungsgesetz - Kommentar von Düwell

In der aktuellen 5. Auflage veröffentlicht der Nomos-Verlag einen Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz. Ist er eine gute Alternative zu den bekannteren "Däubler" und "Fitting"? Die Redaktion der ZeitSchrift hat den Kommentar näher unter die Lupe genommen.

 

 

Düwell (Hrsg.) 

Betriebsverfassungsgesetz

BetrVG | WahlO | EBRG | SEBG

 

Handkommentar

 

Herausgegeben von VRiBAG a.D. Prof. Franz Josef Düwell

 

5. Auflage 2018, 2168 S., Gebunden, 

ISBN 978-3-8487-3902-8

98,00 Euro

mehr lesen

Lesen Sie weitere Beiträge in der ZeitSchrift (Blog)!

Verpassen Sie keinen ZeitSchrift-Beitrag: Folgen Sie uns mit dem ZeitBrief (Mail)

Oder finden Sie per Google-Suche auf dieser Website:

TEMPI Gesellschaft für ganzheitliche Arbeitszeitberatung mbH

Karl-Hermann Böker

Hartlager Weg 61a

33604 Bielefeld


Fon: 05 21 - 45 36 18 1

Mobil: 01 78 - 17 30 75 7

Fax: 05 21 - 45 32 04 1

E-Mail: buero@tempi.de